Marktsuche Anfahrt

ANIMAL HEALTH – Diätfuttermittel für besondere Ernährungszwecke

ANIMAL HEALTH ist ein eigens von Tierärzten und Ernährungsexperten entwickeltes Diätfuttermittel, das sich auf die besonderen Bedürfnisse ausgewachsener Katzen ab 1 Jahr spezialisiert hat. Es ist in verschiedenen Varietäten erhältlich – abgestimmt auf besondere Ernährungszwecke wie Unverträglichkeiten, Darm-, Harnwegs- und Nierenprobleme sowie Diabetes mellitus und Übergewicht.

ANIMAL HEALTH – schützt, stabilisiert, fördert, schmeckt.
Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

ANIMAL HEALTH für Katze

ANIMAL HEALTH Nassfutter Dose

Entdecken Sie unsere ANIMAL HEALTH Produkte in den 200g Dosen. Überzeugen Sie sich selbst.

Jetzt bestellen

ANIMAL HEALTH Nassfutter Schale

Entdecken Sie unsere ANIMAL HEALTH Produkte in der 100g Schale

Jetzt bestellen

Hinweis

Diät-Alleinfuttermittel dient lediglich der gesundheitlichen Unterstützung und kann eine Untersuchung bei einem Tierarzt nicht ersetzen. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Unsere Marken

Einreisebestimmungen

Mit dem Hund ins Ausland reisen. Da sind einige Aspekte zu beachten: In der EU gestaltet sich die Einreise meist noch unproblematisch. Komplizierter wird es bei Reisen und Drittstaaten und Länder außerhalb der EU. In die Schweiz z.B. dürfen nur Hunde einreisen, die mit Mikrochip gekennzeichnet sind. In der Türkei muss ein Hund beim Zoll gemeldet werden. Andere Urlaubsländer (Thailand, Marokko) haben weniger komplizierte Einreisebestimmungen. Jedoch ist von dort die Wiedereinreise nach Deutschland erschwert.

Was gibt es vor dem Einreise zu beachten?

Impfungen & Reiseapotheke

Ein Urlaub mit dem geliebten Vierbeiner kann viel Freude bereiten. Wer jedoch ins Ausland reist muss bedenken, dass in jedem Land unterschiedliche Hundekrankheiten existieren. Wer z.B. nach Schweden will, sollte seinen Hund gegen Leptospirose impfen lassen. Andere Ländern fordern eine Bandwurmbehandlung vor der Einreise. Außerdem empfiehlt es sich eine Reiseapotheke speziell für den Hund mitzunehmen, die im Notfall griffbereit ist. Auf keinen Fall vergessen werden darf die Impfung gegen Tollwut!

 

 

Alles zu Impfungen und Reiseapotheke Ihres Hundes

 

Unterkunft

Eine Urlaub mit Hund kann ein tolles Erlebnis werden. Vorausgesetzt man hat das richtige Hotel ausgesucht. Schon bei der Buchung sollte geklärt werden, ob ein Hund mitgenommen werden darf. Nicht alle Hotels gestatten das Mitbringen von Vierbeiners! Kann Bello nicht mit besteht die Möglichkeit ihn in einer geeigneten Hundepension unterzubringen. Im Vorfeld sollte aber geklärt werden, ob der Hund die Trennung von seinen Menschen auch verkraftet.

 

 

Wie Sie eine hundefreundliche Unterkunft finden

Zurück zur Übersicht